June 3rd, 2014

schlaff

1.                             schlaff, имя прилагательное,
2.                          nicht straff, nicht gespannt; locker hängend
3.                          nicht prall, nicht fest
4.                          [vor Erschöpfung, Müdigkeit] matt, kraftlos; schlapp
5.                          (abwertend) träge, energielos [und unentschlossen]; keine Unternehmungslust, Initiative habend
6.                          (Jugendsprache abwertend) keinen Reiz, keinen Schwung habend, langweilig
(вялый, расслабленный, провисший, дряблый).
Herkunft: mittelhochdeutsch, althochdeutsch slaf, verwandt mit Schlaf.
Родственно рус. Слабый.